Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

00-128 Samstag: Rundwanderung Kopfeichenweg und Hetzleser Berg.

30. Oktober

Der Hetzles oder auch Hetzlas ist ein Tafelberg am Rande der fränkischen Schweiz. Der Weg führt uns zunächst bergan auf die Hochfläche des Berges, von der wir schöne Blicke auf das Walberla und die umgebende bergige Landschaft haben, zu einem Streitbaum (ein früherer Richtplatz) und dann in weitem Bogen wieder zurück zu unserem Ausgangspunkt. Die Gegend ist zum einen geprägt von Kopfeichen, die früher dem Gerbereiwesen gedient haben und in dieser Gegend noch weiter gepflegt werden, da sie heute Vögeln und seltenen Baumkäfern Lebensräume bieten. Zum anderen sehen wir Streuobstwiesen. Hetzles selbst hat selten schöne Fachwerkbauten. Eine Mittagseinkehr ist vorgesehen, sofern es unter den geltenden Bedingungen möglich ist, andernfalls werde ich die Teilnehmer per Mail informieren. Strecke ca. 14,5 km; Auf- und Abstieg je ca. 230 Hm. Es handelt sich überwiegend um Waldwege/Pfade, die bei anhaltender Nässe rutschig sein können. Festes Schuhwerk und ggfs. Wanderstöcke sind empfehlenswert. Treffpunkt: Bamberg, Stadionvorplatz Fuchsparkstation. Abfahrt 09:00 Uhr mit PKW in Fahrgemeinschaften nach Hetzles (bei Effeltrich). Maximal 25 Teilnehmer. Anmeldung bis zum 20.10.21 (möglichst mit E-Mail Adresse) in der Geschäftsstelle.

Führung: Lydia Loskarn (Tel. 0951/2978789; Mobil 0171/4007288; lydia.loskarn@gmx.de)

Details

Datum:
30. Oktober
Veranstaltungskategorie: