Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

00-167 Prättigauer Höhenweg: 4 Tages-Wanderung in der Schweiz

15. September - 18. September

Vom 15. bis 18.09.22 begeben wir uns auf den Prättigauer Höhenweg in Graubünden. Dieser führt in vier Etappen eingebettet in die majestätische Silvrettagruppe und dem eindrücklichen Rätikon an der Schweiz-Österreichischen Grenze entlang. Etappen: Tag 1: Madrisabergstation Klosters – Jägglischhorn – St. Antönien. Tag 2: St. Antönien – Partnun – Carschinahütte. Tag 3: Carschinahütte – Drusenfluh – Schweizertor – Schesaplanahütte. Tag 4: Schesaplanahütte – Seewis im Prättigau – Fadärastein – Landquart.

Tourstart und Treffpunkt: 9:00 Uhr an der Talstation der Madrisabahn in Klosters. Tourende: später Nachmittag in Landquart. Mit dem Zug zurück nach Klosters. Voraussetzungen: Kondition für reine Gehzeiten von 7 Stunden und 1000 Hm im Aufstieg. Es besteht die Möglichkeit verschiedene Gipfel einzubauen. Übernachtungen erfolgen in Hütten bzw. Hotels in Mehrbettzimmern. Teilnehmerbeitrag 95,- Euro zuzüglich Übernachtungen, Verpflegung, Bahnfahrt/Taxi nach Klosters, alles vor Ort zu bezahlen. Mindestens 5, maximal 8 Teilnehmer. Anmeldeschluss: 28.08.2022. Details kommen ca. 2 Wochen vor Tourstart per E-Mail. Bitte daher unbedingt E-Mail-Adresse mit angeben.

Führung: Sonja Pönisch, sonja.poenisch@googlemail.com

 

Details

Beginn:
15. September
Ende:
18. September
Veranstaltungskategorie: