Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

03-109 Alpine Mehrseillängentouren mit Ausbildungsinhalten an der Ravensburger Hütte

7. August - 9. August

Vom Samstag 07.08.21 bis einschließlich Montag 09.08.21 ist unser Ziel die Ravensburger Hütte (1948 m) im Lechquellengebirge. Anreise am Samstag in Fahrgemeinschaften nach Lech. Von dort sind es ca. 3 Stunden Aufstieg (ca. 1000 Hm) zur Hütte bzw. Weiterfahrt mit dem Bus zum Spuller See, von dort noch ca. 45 Min. zu Fuß. Die Anreise und der Aufstieg erfolgen in Eigenregie. Der Kurs beginnt nachmittags auf der Hütte. Rund um die Ravensburger Hütte gibt es Klettergärten und viele Mehrseillängen-touren im III.-IV. Grad. Am Samstag können wir uns im Klettergarten an den Fels gewöhnen und für die Touren Standplatzbau und das Legen von mobilen Sicherungen sowie Abseilen üben. Am Sonntag und Montag wollen wir die Mehrseillängentouren rund um die Hütte erkunden. Auch eine Übungseinheit auf dem Clean Climbing Lehrpfad, einer Route ohne Zwischensicherungen ist möglich, hier kann man ideal das Legen von Zwischensicherungen üben. Der Kurs endet am Montagnachmittag. Der Abstieg erfolgt in Eigenregie. Voraussetzung: eigene Sportkletterausrüstung, sicheres Vorsteigen im Klettergarten im V. Grad, Teilnehmer min. 3, max. 6 Personen, Mindestalter 16 Jahre. Teilnehmergebühr: 120,- Euro + 20,- Euro Anzahlung Übernachtungsgebühr. Übernachtung, Fahrt und Unterkunft/Verpflegung sind von jedem Teilnehmer selbst vor Ort zu zahlen. Vorbereitungstreffen am Dienstag 03.08.21 um 19:00 Uhr im DAV-Treff, bitte vollständige Ausrüstung mitbringen. Anmeldeschluss 05.07.21.Leitung: Max Wald und Nadja Hofmann

Details

Beginn:
7. August
Ende:
9. August
Veranstaltungskategorie: