Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

03-137 Leichte und mittelschwere Klettersteige im Trentino, nähe Gardasee

28. April - 1. Mai

Auch für Anfänger und Wiedereinsteiger – neben dem Begehen der Klettersteige werden auch viele Ausbildungsinhalte vermittelt. Kurszeitraum Do. 28.04. – So. 01.05.22 Abfahrt ist am Donnerstag sehr frühzeitig, um an diesem Tag noch einen kürzeren Klettersteig begehen zu können. Die Rückfahrt erfolgt am Sonntag erst am späten Nachmittag. Übernachtung in einer Frühstückspension in Arco (Doppelzimmer incl. Frühstück ca. 50,- Euro pro Nacht/Person). Es bieten sich diverse Klettersteige an: z. B. Sentirio del Colodri B/C 300 Hm, ca. 2,5 Std.; Via Ferrata Fausto Susatti A/B 850 Hm 5-6 Std.; Ferrata Rio Sallagoni bei Castell Drena C, 200 Hm, 3 Std.; Via Ferrata del Preore/Giro Art Pinistico delle Niere (Kunst-Klettersteig Preore) B/ 250 Hm, 2,5 Std.; etc. Voraussetzungen: absolute Schwindelfreiheit, komplette Klettersteigausrüstung, inkl. Helm, Kondition für Gehzeiten bis 7 Std. und entsprechende Höhenmeter. Mind. 4, max. 8 TN ab 15 Jahre, TN -Gebühr 150,- Euro (+ Fahrtkosten + Übernachtung /Frühstück ca. 50,- Euro). Vorbesprechung Di. 26.04.22 19:00 Uhr DAV-Geschäftsstelle. Anmeldschluss: 07.02.22.

Leitung: Harald Keiling, ha.keiling@t-online.de, und Thomas Hack

Details

Beginn:
28. April
Ende:
1. Mai
Veranstaltungskategorie: