Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

03-161 Kletterfahrt zu den Sandsteinfelsen in der Südpfalz

15. September - 18. September

Wir fahren am Donnerstag 15.09.2022 um 13:00 Uhr los und sind am Sonntag 18.09.2022 um 18:00 Uhr zurück (bitte Urlaubstage berücksichtigen). Verglichen zu Kalkklettergebieten, finden wir dort Risse, Kamine, Verschneidungen, Waben- und Kieselsteinwände sowie Reibungsplatten vor. Die Strukturen sind oft griffarm und rund, sodass man „einfach auf Reibung“ klettert. Sowohl bei Ein- als auch bei Mehrseillängen-Touren gibt es meist wenig bis keine Zwischensicherungen, sodass das Legen von mobilen Zwischensicherungen notwendig ist. Standplatzringe sind fast immer vorhanden. Die Felsen stehen oft frei und mehrfaches Abseilen ist üblich. Insgesamt hat das Klettern alpinen Charakter. Voraussetzung für die Teilnahme ist der absolut sichere Vorstieg im V. Schwierigkeitsgrad, das Legen von mobilen Zwischensicherungen, Erfahrungen im Standplatzbau und die dafür notwendige Ausrüstung. Diese Techniken werden bei der Kletterfahrt nicht vermittelt. Wir konzentrieren uns auf die ungewohnten Klettercharakteristiken, lernen u.a. neue Klettertechniken kennen, üben unsere Kletterstrategie für den Vorstieg und bekommen einen Einblick in die Pfälzer Kletterethik. Übernachtet wird auf der Selbstversorgerhütte des DAV-Ludwigshafen am Reinigshof. Teilnehmer min. 6, max. 9 Personen, Mindestalter 16 Jahre, Teilnehmergebühr: 95,- Euro, Übernachtungskosten: 7,- Euro/Nacht. Verpflegung und Fahrtkosten besprechen wir beim Vortreffen am Montag 12.09.22 um 19:00 Uhr in der Geschäftsstelle. Teilnahme ist hierzu Pflicht, da die gesamte Kletterausrüstung mitgebracht werden muss. Zur Chancengleichheit ist eine Anmeldung erst ab dem 13.07. bis zum 10.08.22 möglich.

Leitung: Rudi Kaiser (kairud@web.de), Oliver Rölling, Mike Hähnlein

Details

Beginn:
15. September
Ende:
18. September
Veranstaltungskategorie: