Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

03-70 Mittelschwere Klettersteige in den Ötztaler Alpen

16. August - 18. August

Vom Sonntag 16.08.20 bis Dienstag 18.08.20 ist unser Stützpunkt die Ortschaft Arzl am Eingang des Pitztales. Dort nächtigen wir in Mehrbettzimmern im Selbstver-sorger Haus der Sektion Selb und verköstigen uns selbst. Von dort aus starten wir zu Klettersteigen im Schwierigkeitsbereich B/C eventuell mit D Stellen je nach Können der Teilnehmer. Im Pitz- und Ötztal liegen mehr als 8 Klettersteige, viele in Talnähe, aber auch Klettersteige im Kühtai, z. B. auf den Pockkogel (2807 m), oder in der Nä-he der Muttekopfhütte könnten unser Ziel sein. Anfahrt in Fahrgemeinschaft. Unsere Verpflegung bringen wir mit, um gemeinsam zu kochen bzw. kaufen diese vor Ort. Grundsätzlich ist diese Ausfahrt auch für Neueinsteiger und Jugendliche ab 15 Jahre geeignet. Voraussetzungen: absolute Schwindelfreiheit, Kondition für ganztägige Un-ternehmungen, komplette Klettersteigausrüstung incl. Helm, Bekleidung für alpines Gelände. Mind. 4 max. 8 Teilnehmer. TN-Gebühr 125,- Euro, ab 7 Teilnehmer 95,- Euro + Preis für Übernachtung in Höhe von 24,- Euro (Fahrtkosten / Verpflegung werden vor Ort abgerechnet); Datum der Vorbesprechung wird noch per Mail bekannt gegeben. Anmeldeschluss 20.05.20.Leitung: Harald Keiling (ausbildung@alpenverein-bamberg.de) und weitere Übungsleiter

Details

Beginn:
16. August
Ende:
18. August
Veranstaltungskategorie: