Nach 31 Jahren im Vorstand unserer Sektion, die letzten 16 Jahre als Ausbildungsreferent wechselt Harald Keiling nun vom Ehrenamt ins Hauptamt, auf die Position des Geschäftsführers unserer Sektion.

Vor dem Hintergrund der zunehmenden und komplexer werdenden Anforderungen an den Verein hat der Vorstand beschlossen, die Stelle eines hauptamtlichen Geschäftsführers (50%) mit Wirkung zum 01.03.2021 einzurichten, dies geschah auf Grundlage einer Ausschreibung in unserer Sektionszeitschrift, der Internetseite unserer Sektion und einem anschließenden Bewerbungsverfahren.